Tag 1: Praxisplenum

Aus Erfahrungen von Experten gezielt lernen;
Wissen austauschen und reflektieren

 

HÖHR-GRENZHAUSEN, DIENSTAG, 21. MAI 2019, 09:15 Uhr

In Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für Prozessmanagement



Sie werden per Klick auf den Banner auf die Website des Veranstalters zur Anmeldung weitergeleitet.


Unter der fachlichen Leitung der Professoren Gadatsch (HS Bonn-Rhein-Sieg), Hüsselmann (THM), Komus (HS Koblenz) und Mendling (WU Wien) berichten Praktiker über Erfolgsfaktoren des Prozessmanagements.

In offenen Runden und Präsentationen diskutieren Verantwortliche und Führungskräfte aus der Praxis über erfolgreiche Ansätze, Möglichkeiten, Grenzen und eigene Erfahrungen des Prozess-, Projekt- und IT-Managements; dabei spielen auch agile Methoden und die digitale Transformationen eine besondere Rolle.


Agenda

1
1
1

"Digitalisierung als neue Realität – Warum 2D nicht genug ist!" 

  • Digitalisierung - neue Realität und Konsequenzen in allen Bereichen und Branchen
  • Digitalisierung - mehr als technologischer Wandel
  • Die 3Ds der Digitalisierung als Herausforderung und Chance für etablierte und junge Unternehmen 
  • Digitalisierung, Disruption und Darwinismus und Implikationen für das Management

Dietrich Voigtländer

war von 2009 bis 2012 der letzte Vorstandsvorsitzende der WestLB AG. Unter dem Motto "Navigating the Digital World" unterstützt er heute Unternehmen bei der Digitalisierung und segelt um die Welt. Unter anderem als Aufsichtsmitglied der Aareal Bank gestaltet er die Zukunft der Digitalisierung genauso in etablierten Unternehmen wie bei jungen, digitalen Start-Ups.


1

"Projekte im Ungewissen erfolgreich managen mit Effectuation"

  • Vier Wege in die Zukunft
  • Digitale Transformationsprojekte, wie Unternehmer managen

Dr. Eric Heinen-Konschak
Leiter IT-Entwicklung und IT-Betrieb

Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH


1
1

In bewährter Form findet ein Austausch zu Einsichten, Aussichten und Ideen rund um die Themen Digitalisierung und Agilität für das Prozess- und IT-Management statt. 

1

"Bürokratischen Monstern (IKS/Tax CMS) mittels Prozessmanagement einen wirklichen Mehrwert entlocken" 

  • Prozessmanagement und IKS/Tax CMS
  • verknüpfte Darstellung von Prozessen, Risiken und Kontrollen, Bilanzposten und Abschlussanforderungen -> IMS 
  • Digitalisierung der Prozessaufnahme mittels Process Mining und der Managementprozesse mittels Workflows 

Karen Hartwig

Referentin Internes Kontrollsystem

Flughafen München GmbH


1

"Ausbruch aus der Filterblase - neuer Nutzen von Prozessen"

 

 

Florian Rister

Director IT-Strategy & Governance

Huf Hülsbeck & Fürst GmbH & Co. KG 

"Data Science mit SAP HANA bei Siemens –
Ein Projektbericht zur Optimierung der Kostenabweichungsanalyse und Prognose"

 

Albert Schulz

Data Scientist 

PIKON Deutschland AG 


1
1

"DICE- Innovation und Agilität für 100 Jahre Tradition"

 

Christoph Surges &
Patrick Schneider

Leitung Debeka Innovationcenter

DICE - Debeka Innovation Center

"Das IT-Management mit dem Requirement Engineering-Prozess neu aufstellen"


Sonja Schmidt 

Heupel Consultants GmbH & Co. KG 

Design Thinking und Customer Experience mal ganz konkret - Ein Praxisbericht

Alexander Schwed 

Organisationsmanagement 

SOKA-BAU 


1

"Process Mining in der A1 Telekom Austria"

  • Was ist Process Mining?
  • Wieso setzt man das ein?
  • Umfang der Implementierung
  • Erfolgsfaktoren
  • Ausblick

Stefan Ziegelböck, MBA
Consultant für Prozessmanagement 

A1 Telekom Austria AG


1
"Robotic Process Automation (RPA) - Wunderwaffe oder alter Wein in neuen Schläuchen - Erfahrungen und Empfehlungen aus der Praxis"
  • RPA in Theorie & Praxis

  • „Lean Management“ als Dreh und Angelpunkt

  • Das Leuchtturmprojekt (Praxisbeispiel)

  • Erkenntnisse und Empfehlungen


Lars Knoke

Head of Digital Workplace Solutions & Products

arvato Systems S4M GmbH


1
1

Diskutieren Sie mit den Sprechern und Moderatoren über die Themen, die Sie ganz persönlich noch interessieren. Oder Sie starten Ihre eigene Runde, um ein Thema zu diskutieren, das Sie besonders beschäftigt...

1
15:45 Vortrag

"Greenfield, Brownfield, Bluefield, Yellowfield, … die Farbe ist doch egal:

  Nutzenorientierte S/4 Strategie"

  • Vorstellung
  • Ausgangslage & Historie
  • S/4 Mythen und Legenden
  • Aufbau einer geschäftsbegleitenden S/4 Strategie

Patrick Kosche

CIO, CFO

JAB ANSTOETZ Group


1
1

Statements der Sprecher, Experten und Teilnehmer zum Konferenzthema "Im Spannungsfeld zwischen Kontinuität und Agilität"

1

"Ansätze der Holacracy im Prozessmanagement – Wunderwaffe oder Chaosherd? 
Ein Erfahrungsbericht"

  • Einführung holokratischer Methoden in das Taifun Managementsystem
  • Anstöße aus der Gemeinwohlökonomie - Freiheit als Wert
  • Systemische Konzensierung im Managementteam - neue Wege der Entscheidungsfindung
  • Menschenbild - Erfolge und Ernüchterungen 

Valentin Jäger

Director of Quality & IT

Taifun Tofu GmbH

1
1
1

Änderungen des Ablaufs und einzelner Inhalte sind vorbehalten



ORGANISATORISCHES

 

Ort:

Höhr-Grenzhausen

Das Hotel Heinz ist wunderschön in Höhr-Grenzhausen gelegen und nur ca. 1 Autostunde von Köln oder Frankfurt entfernt.

 

Sprache:

Die Vorträge werden in deutscher Sprache gehalten. Vortragsunterlagen können auch in englischer Sprache sein.

 

Teilnahmezertifikat:

Für die Veranstaltung kann eine Kursbesuchsbestätigung zur Anrechnung nach den Regeln der GP – Gesellschaft für Prozessmanagement erstellt werden.

  

Early Bird bei Buchung bis 28.2.2019

12. Praxisforum (21. & 22.05.2019) - Early Bird bei Buchung bis 28.2.2019: 725,00 EURO zzgl. MwSt.

Tag 1: Praxisplenum (21.05.2019) - Early Bird bei Buchung bis 28.2.2019: 385,00 EURO zzgl. MwSt.

 

Anmeldung:
Für Rückfragen und Anmeldung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:
per Mail an info@process-and-project.net oder Telefon 07276 96111 (vormittags).

 

Sie werden per Klick auf den Anmelde-Button auf die Website des Veranstalters zur Anmeldung weitergeleitet

Veranstalter:

Heupel Consultants GmbH & Co. KG

Im Eichelhorst 22 

76863 Herxheim

www.heupel-consultants.com

 
Sponsoren und Aussteller:

Sie möchten Aussteller oder Sponsor sein, dann kontaktieren Sie uns einfach unter

info@process-and-project.net


Eindrücke vom 11. Praxisforum 

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und Referenten für eine spannende und inspirierende Veranstaltung.

Hier geht es zum 11. Praxisforum 


das sagen ehemalige teilnehmer/innen über Das praxisforum:

 

"weiterführender interdisziplinärer Mix aus vielfältigen Branchen, mit angemessener Balance zwischen Praxis und Wissenschaft", Teilnehmer Versicherungsbranche

""marktführende" Veranstaltung in diesem Bereich", Teilnehmer 

"spannend, interessant und motivierend!", Teilnehmer Konsumgüterindustrie

"Sehr praxisrelevante, runde Veranstaltung.", Teilnehmerin Versicherungsbranche

"Tolle Veranstaltung mit sehr breitem Fokus zum Thema BPM, sehr gute Referenten.", Teilnehmer Beratungsbranche

"Besonders die Kombination der Formate Praxisforum und -werkstatt über die beiden Tage war super", Teilnehmer Versorgungsbranche


Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Prof. Dr. Andreas Gadatsch

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Prof. Dr. Claus Hüsselmann

Technische Hochschule Mittelhessen

Prof. Dr. Ayelt Komus

Hochschule Koblenz, Leiter des BPM-Labors 

Prof. Dr. Jan Mendling

Wirtschaftsuniversität Wien und Mitglied im Vorstand der Gesellschaft für Prozessmanagement