Aktuelle Publikationen im Überblick

Einen Überblick über verfügbare Studien und Studienberichte finden Sie unter
www.process-and-project.net/studien

 

 

Neues Buch zu BPM-Cases von Prof. Mendling und Prof. vom Brocke erschienen

Das Buch „Business Process Management Cases - Digital Innovation and Business Transformation in Practice“ ist beim Springer-Verlag erschienen. Es umfasst 31 Fallstudien aus verschiedensten Branchen und Ländern. Dabei werden strategische, methodische, systembezogene und organisationskulturelle Aspekte betrachtet. Weitere Infos zu den Fällen und den Autoren finden Sie auf www.bpm-cases.com/. Link zum Buch: www.springer.com/de/book/9783319583068

 

Neuer Artikel von Prof. Komus im Projektmagazin: Agil-klassische Mischformen – neue Chancen und Herausforderungen für PMOs und Unternehmen

Nachdem mittlerweile viele Unternehmen die Bedeutung agiler Methoden erkannt haben, spricht Ayelt Komus in einem zweiteiligen Beitrag im Projektmagazin über die praktische Umsetzung und Zusammenführung agiler und klassischer Methoden. Im ersten Teil mit dem Titel „Welche Mischformen sind für die Praxis relevant?“ werden relevante Praxisansätze dargestellt, während der zweite Teil „Was bedeutet das für PMOs?“ sich mit der neuen Rolle von PMOs, bezogen auf die agile Transformation, beschäftigt.  Teil 1 in: Projektmagazin 18/2017, 20.09.2017 und online, Teil 2 in: Projektmagazin 19/2017, 04.10.2017 und online

 

Prof. Komus im Interview mit dem Institut für Einzelfertigerng

„Digitalisierung und Agile Methoden – Neue Perspektiven, wenn klassische Planungs- und Projektmanagement-Methoden nicht mehr greifen“. Digitalisierung und agile Methoden sind derzeit in aller Munde, aber wohin geht die Reise in der Fertigung? Ayelt Komus spricht im Interview über Fähigkeiten und Fertigkeiten, die künftig relevant sein werden, um die Chancen der Digitalen Transformation nachhaltig zu nutzen. Um mögliche Potenziale und Handlungsfelder diesbezüglich systematisch herauszuarbeiten und verstehen zu können, gibt es für Unternehmen derzeit die Möglichkeit, kostenlos ihr individuelles digitales Profil zu erstellen. Ein wichtiges Handlungsfeld sieht Prof. Komus in der Anwendung agiler Methoden, wie Scrum und Kanban, die auch weit über die Grenzen der Softwareentwicklung hinaus zahlreiche Vorteile in einer dynamischen Umwelt aufweisen – auch was Kultur und Miteinander angeht. Das vollständige Interview finden Sie unter: www.ife-institut-einzelfertiger.de/kompetenzfelder/organisationit/digitalisierung-und-agile-methoden/.

 

Neuerscheinung "Datenmodellierung für Einsteiger"

Mit diesem essential schließt Andreas Gadatsch eine Lücke in der Einstiegsliteratur der Datenmodellierung und bietet eine kompakte Einführung für Betriebswirte anhand eines durchgängigen Fallbeispiels in die klassische CHEN-Notation, auf der viele neue Modellierungsansätze aufbauen.

Weitere Infos unter www.springerprofessional.de/datenmodellierung-fuer-einsteiger/13331678   

 

Neuerscheinung "Projekmananagement mit dem PM-Haus"

Grundlagen des (klassischen) Projektmanagements für Einsteiger und Wiederauffrischer sind Thema von „Projektmanagement mit dem PM-Haus“ von Ayelt Komus und Jutta Putzer. Mit dem strukturierenden Bild des PM-Hauses, dem durchgängigen Projektbeispiel des „FlexVelos“ mit Herrn Felix vielen Abbildungen und 42 Praxistipps steht die einfache und klare Vermittlung der wichtigsten Aspekte des Projektmanagements im Vordergrund.

Das Buch ist zum studentenfreundlichen Preis verfügbar (Taschenbuch 7,99 EURO, EBOOK, 4,99 EURO Digital). Probeexemplare, Folien und Unterstützung für Dozenten unter http://www.pm-haus.de/dozenten.html

 

Neuauflage „Grundkurs Geschäftsprozessmanagement“
Das Buch „Grundkurs Geschäftsprozessmanagement“ von Prof. Gadatsch gilt mittlerweile als der "aktuelle Klassiker", das maßgebliche Standardwerk zur IT-gestützten Gestaltung von Geschäftsprozessen. Die mittlerweile 8. Auflage schlägt mit Hilfe ausgewählter Praxisbeispiele und einiger Übungen eine Brücke zwischen betriebswirtschaftlich-organisatorischen Methoden und deren IT-gestützter Umsetzung. Die neu erschienene Auflage behandelt Analyse, Modellierung, Optimierung und Controlling von Prozessen. Sie wurde vollständig überarbeitet und an die Anforderungen der Digitalisierung angepasst.

Weitere Infos unter http://www.springer.com/de/book/9783658171780

 

 

 

Gadatsch, A.: Datenmodellierung für Einsteiger, Wiesbaden, 2017
www.springerprofessional.de/datenmodellierung-fuer-einsteiger/13331678

 

Gadatsch, A.: IT-Portfoliomanagement, in: WISU, Das Wirtschaftsstudium, Heft 7, 2017, S. 816-823

 

Gadatsch, A.; Krupp, A.; Wiesehahn, A.: Controlling und Leadership, Konzepte – Erfahrungen – Entwicklungen, Wiesbaden, 2016

http://www.springer.com/de/book/9783658152697

 

Gadatsch, A.: Grundkurs Geschäftsprozessmanagement, Wiesbaden, 8. Aufl., 2017,

http://www.springer.com/de/book/9783658171780

 

Gadatsch, A.; Landrock, H.: Big Data für Entscheider, Wiesbaden, 2017

 

Gadatsch, A.; Brassel, S.: Interview zum Thema: Neues Lizenzmanagement, TREND REPORT, Oktober 2016, Digitale Transformation, S. 13

vollständige Version unter http://trendreport.de/lizenzmanagement

 

Gadatsch, A.; Brassel, S.: Softwarenutzung im Umbruch: Von der Software-Lizenz zum Cloudbasierten Business Process Outsourcing, HMD Praxis der Wirtschaftsinformatik, https://link.springer.com/article/10.1365/s40702-016-0279-9

 

Gadatsch, A.; Krupp, A.; Wiesehahn, A.: Smart Controlling – Führungsunterstützung im digitalen Wandel, Controller Magazin, Heft 04 2017, S. 72-75

 

Gadatsch, A.: Mangiapane, M.: IT-Sicherheit, Wiesbaden, 2017

https://www.springerprofessional.de/it-sicherheit/12213240
 

Komus, A.; Putzer, J.: Projektmanagement mit dem PM Haus, Norderstedt, 2017

 

Komus, A. und Link, R., PMI Chapter Cologne
Podcast – Agile Methoden und Agiles PMO

Teil 0 und Teil 1: Agile Methoden – Mehr als eine Modeerscheinung?

https://www.youtube.com/watch?v=p_AQUP-vjdI

Teil 2: Hybride Nutzung und agile Methoden im klassischen Kontext

https://www.youtube.com/watch?v=gXaT7gnKrYw

Teil 3: PMO - Frameworks und Checks

https://www.youtube.com/watch?v=ZxeOCuCJ_nM

Teil 4: Was mixt sich wie?

https://www.youtube.com/watch?v=UhlVffohFjw
Teil 5: Agiles PMO auf die harte Tour, Vorgehensweisen

https://www.youtube.com/watch?v=9ROAIwFjXCU&t=403s

Teil 6: Agiles PMO Kathedrale und Basar

https://www.youtube.com/watch?v=p_AQUP-vjdl

 

Als Podcasts (alle 6 Teile): http://www.pmicc.de/podcasts/

 

Komus, A.: Agil-klassische Mischformen – neue Chancen und Herausforderungen für PMOs und Unternehmen, Teil 1 - Welche Mischformen sind für die Praxis relevant? in Projektmagazin 18/2017; Teil 2 - Was bedeutet das für PMOs? in Projektmagazin 19/2017

 

Jonas Bulegon Gassen, Jan Mendling, Amel Bouzeghoub, Lucinéia Heloisa Thom, José Palazzo M. de Oliveira: An experiment on an ontology-based support approach for process modeling. Information & Software Technology 83: 94-115 (2017)

 

Claudio Di Ciccio, Fabrizio Maria Maggi, Marco Montali, Jan Mendling:

Resolving inconsistencies and redundancies in declarative process models. Inf. Syst. 64: 425-446 (2017)

 

Tyge-F. Kummer, Jan Recker, Jan Mendling:

Enhancing understandability of process models through cultural-dependent color adjustments. Decision Support Systems 87: 1-12 (2016)

 

Alexander Nolte, Eike Bernhard, Jan Recker, Fabian Pittke, Jan Mendling:

Repeated use of process models: The impact of artifact, technological, and individual factors. Decision Support Systems 88: 98-111 (2016)

 

Jan vom Brocke, Jan Mendling (Hrsg): Business Process Management Cases - Digital Innovation and Business Transformation in Practice, Cham, 2017
www.springer.com/de/book/9783319583068

 

Jan Recker, Jan Mendling:

Recommendations from Analyzing the State-of-the-Art of Business Process Management Research. EMISA Forum 36(1): 16-26 (2016)