Interaktives Webinar:

Grundlagen Scrum und agile Methoden

 

Agile Methoden und Scrum in Grundzügen verstehen. Relevanz einschätzen und individuelle Potenziale und Handlungsoptionen ableiten.

 

 Das nächste Webinar findet am Dienstag den 23. Mai 2017 (15:15-18:15 Uhr) statt.

 

Das interaktive und strukturierte Webinar vermittelt die wichtigsten Grundlagen von Agilen Methoden und gibt den Teilnehmer/Innen eine Einführung in das Agile Manifest, Agile Werte und Prinzipien sowie in das Scrum-Framework. Das Grundverständnis für die Möglichkeiten und Herausforderungen bei der Integration in das eigene Projektmanagement werden gelegt.

 

Agenda

Sprint 1: "Agile Methoden"

  • Einstieg und Einführung ins Thema
  • Input
    • Wasserfall oder BDUF und “Wasserfallsymptome”
    • Das “Agile Manifest”
      • Agile Werte, agile Prinzipien
      • Wofür das agile Manifest steht, wofür es nicht steht
  • Fragen der Teilnehmer
  • Diskussion
  • Kurz-Test mit Rückmeldung und Lernhinweisen
  • Weitergehende Quellen und Abschluss („Retro“)

Sprint 2: "Grundzüge Scrum"

  • Einstieg und Einführung ins Thema
  • Input
    • Vorgehensweise und Mechanismen

    • Time Boxing

    • Artefakte

    • Rollen

  • Fragen der Teilnehmer
  • Diskussion
  • Kurz-Test mit Rückmeldung und Lernhinweisen
  • Weitergehende Quellen und Abschluss ("Retro")

Sprint 3: "Agile Methoden in das bestehende Projektmanagement einbinden“

  • Einstieg und Einführung ins Thema
  • Inputs
    • Erfolge und Grenzen agiler Methoden nach Lehrbuch, hybrid, selektiv
    • Hybride Methoden nach dem Cafeteria-Prinzip
    • Water-Scrum-Fall
    • Grenzen der Kompromisse
    • Praxisbeispiel: Einführung agiler Methoden als „Part-Time-Scrum“
  • Fragen der Teilnehmer
  • Diskussion
  • Kurz-Test mit Rückmeldung und Lernhinweisen
  • Weitergehende Quellen und Abschluss ("Retro")

 

 

Organisatorisches

 

Test & Teilnehmerzertifikat:

Jeder Teilnehmer, der erfolgreich den Kurztest besteht, erhält eine Bestätigung über die erfolgreiche Teilnahme.

 

Teilnehmeranzahl:

Ausgerichtet auf maximal 9 Teilnehmer

 

Entwickelt von:

Prof. Dr. Ayelt Komus

Claus-Peter Koch

 

Referenten:

Prof. Dr. Ayelt Komus

Claus-Peter Koch

 

Kosten:

280,00€ zzgl. MwSt.

180,00€ zzgl. MwSt. (Nur für Teilnehmer des Praxisforum oder der Praxiswerkstatt 2017)

 

Anmeldung:

Für Rückfragen und Anmeldung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

per Mail an info@process-and-project.net oder Telefon 07276 96111 (vormittags).

Veranstalter:

Heupel Consultants GmbH und Co. KG.

Im Eichelhorst 22

76863 Herxheim

www.heupel-consultants.de