12. Praxisforum

Prozess-, Projekt- und IT-Management

Im Spannungsfeld zwischen Kontinuität und Agilität 

am 21. & 22. Mai 2019 in Höhr-Grenzhausen bei Koblenz 



Der Call for Presentations ist abgeschlossen. 

Der Call for Presentations ist abgeschlossen und wir bedanken uns über die zahlreichen Vortragsvorschläge. Die Agenda folgt in wenigen Tagen. 


Eröffnungskeynote

"Digitalisierung als neue Realität –

Warum 2D nicht genug ist!"

Dietrich Voigtländer

war von 2009 bis 2012 der letzte Vorstandsvorsitzende der WestLB AG. Unter dem Motto "Navigating the Digital World" unterstützt er heute Unternehmen bei der Digitalisierung und segelt um die Welt. Unter anderem als Aufsichtsmitglied der Aareal Bank gestaltet er die Zukunft der Digitalisierung genauso in etablierten Unternehmen wie bei jungen, digitalen Start-Ups. Auf dem Praxisforum berichtet er an Tag 1: Praxisplenum über die entscheidenden 3D der Digitalisierung.


Eindrücke vom 11. Praxisforum 

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und Referenten für eine spannende und inspirierende Veranstaltung.

Hier geht es zum 11. Praxisforum 


Das Praxisforum verknüpft in bewährter Tradition praxisnahe Vorträge mit einem kommunikativen Veranstaltungsformat. Hochkarätige Referenten berichten aus der Praxis; Praktiker geben Impulse und teilen ihr Wissen in Workshops und interaktiven Formaten. Unter der fachlichen Leitung der Professoren Gadatsch (HS Bonn-Rhein-Sieg), Hüsselmann (THM), Komus (HS Koblenz) und Mendling (WU Wien) berichten Praktiker über Erfolgsfaktoren des Prozessmanagements.

Tag 1: Praxisplenum (21. Mai 2019)
In offenen Runden und Präsentationen diskutieren Verantwortliche und Führungskräfte aus der Praxis über erfolgreiche Ansätze, Möglichkeiten, Grenzen und eigene Erfahrungen des Prozess-, Projekt- und IT-Managements; dabei spielen auch agile Methoden und die digitale Transformation eine besondere Rolle.


Tag 2: Praxiswerkstatt (22. Mai 2019)
Ein interaktiver Tag mit dem Schwerpunkt der praxisnahen Werkstattarbeit. Aktuelle Themen werden erlebt und erarbeitet durch Unterstützung von Referenten aus der Praxis, die spannende Impulse geben und als Moderatoren mitwirken.


das sagen ehemalige teilnehmer/innen über Das praxisforum:

 

"weiterführender interdisziplinärer Mix aus vielfältigen Branchen, mit angemessener Balance zwischen Praxis und Wissenschaft", Teilnehmer Versicherungsbranche

"marktführende" Veranstaltung in diesem Bereich", Teilnehmer 

"spannend, interessant und motivierend!", Teilnehmer Konsumgüterindustrie

"Sehr praxisrelevante, runde Veranstaltung.", Teilnehmerin Versicherungsbranche

"Tolle Veranstaltung mit sehr breitem Fokus zum Thema BPM, sehr gute Referenten.", Teilnehmer Beratungsbranche

"Besonders die Kombination der Formate Praxisplenum und -werkstatt über die beiden Tage war super", Teilnehmer Versorgungsbranche


Organisatorisches

 

Ort:

Höhr-Grenzhausen

Das Hotel Heinz ist wunderschön in Höhr-Grenzhausen gelegen und nur ca. 1 Autostunde von Köln oder Frankfurt entfernt.

 

Sprache:

Die Vorträge werden in deutscher Sprache gehalten. Vortragsunterlagen können auch in englischer Sprache sein.

  

Early Bird bei Buchung bis 28.2.2019

12. Praxisforum (21. & 22.05.2019) - Early Bird bei Buchung bis 28.2.2019: 725,00 EURO zzgl. MwSt.
Tag 1: Praxisplenum (21.05.2019) - Early Bird bei Buchung bis  28.2.2019: 385,00 EURO zzgl. MwSt.
Tag 2: Praxiswerkstatt (22.05.2019) - Early Bird bei Buchung bis  28.2.2019: 385,00 EURO zzgl. MwSt.

Anmeldung:
Für Rückfragen und Anmeldung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:
per Mail an info@process-and-project.net oder Telefon 07276 96111 (vormittags).

Sie werden per Klick auf den Anmelde-Button auf die Website des Veranstalters zur Anmeldung weitergeleitet

Veranstalter:

Heupel Consultants GmbH und Co. KG

Im Eichelhorst 22

76863 Herxheim

www.heupel-consultants.com


Sie möchten Aussteller oder Sponsor sein, dann kontaktieren Sie uns einfach unter

info@process-and-project.net


Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Prof. Dr. Andreas Gadatsch

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Prof. Dr. Claus Hüsselmann

Technische Hochschule Mittelhessen

Prof. Dr. Ayelt Komus

Hochschule Koblenz, Leiter des BPM-Labors 

Prof. Dr. Jan Mendling

Wirtschaftsuniversität Wien und Mitglied im Vorstand der Gesellschaft für Prozessmanagement