Rückblick: 1. Praxiswerkstatt
Agilität und Digitalisierung

Höhr-Grenzhausen, Mittwoch, 22. Juni 2016, 09:30 Uhr


Eindrücke von der Veranstaltung


Interaktive Begrüßung und fachlicher Einstieg


Agile Methoden auch im klassischen Umfeld – geht das? Wie?

 

Studienergebnisse und praktische Erfahrungen
Prof. Dr. Ayelt Komus

 

Download
Agile Methoden auch im klassischen Umfeld
01_2016-06-19b-Impuls-AyeltKomus.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.6 MB


“Undercover Scrum” – von Scrum-Elementen profitieren
im konservativen Umfeld

 

Roland Danneberg
Director Information Technology
Vetter Pharma-Fertigung GmbH & Co. KG

 

Download
Undercover Scrum
Undercover_Scrum_-_Danneberg_Roland.pdf
Adobe Acrobat Dokument 854.0 KB


Fishbowl / Panel-Diskussion

Was ist Fish Bowl?

 

Hybrides Projektmanagement - Modeerscheinung, goldener Mittelweg oder Kapitulation?

 


Die Agile Organisation:
Welche heiligen Kühe müssen wir noch schlachten?
Lutz Ehrlich
Leiter Prozess- und Servicemanagement IT
EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Open Space / Workshops (Sprint 1)

Was ist Open Space?

 

Rahmenthemen:
  • Praxis und Erfahrungen bei der Einführung und Nutzung agiler und hybrider Methoden auch im klassischen Umfeld
Methoden auch im klassischen Umfeld:
  • Das agile PMO
  • Besonderheiten agiler Methoden außerhalb der Softwareentwicklung
u.a. diskutiert mit Ihnen
  • F. Ruppenkamp:
    Scrum ohne es zu merken – Einführung agiler Methoden im traditionellen Projektumfeld
  • Y. Wulf:
    Agile Methoden in der Produktentwicklung am Beispiel eines Autombilzulieferers – Praktische Erfahrungen, Erfolge und Herausforderungen
  • A. Komus:
    Ergebnisse der Studie “agiles PMO” –
    Status Quo und Implikationen für Organisationen und PMOs
  • S. Haake, T. Heupel:
    Halbschwanger – Geht das? Anpassung des Scrum-Regelwerks an die Notwendigkeiten –
    Grenzen, Gefahren, Potenziale, Erfolgsfaktoren

“Innovation und Agilität auch in klassischen Branchen”
Andreas Lamken
Head of Information Management (CIO RWE Generation Group),
Gewinner des Handelsblatt IT-Innovation Awards 2016

Digitale Transformation eines Handelsunternehmens - Herausforderungen im Change Management
Univ. Prof. Dkfm. Dr. Roland Gareis
Managing Director
Roland Gareis Consulting GmbH

“Process Excellence @ Zalando -
Mastering Processes in a Digital and Agile World”
Matthias Schrepfer
Senior IT Process Manager
Zalando Technology, Zalando SE

Scrum nutzen in der Entwicklung von Konzepten und Szenarien – Anpassungen und Erfolgsfaktoren
Friedrich Ruppenkamp
Principal, Kompetenzfeld Infrastrukturmanagement
g.e.b.b. - Gesellschaft für Entwicklung, Beschaffung und Betrieb mbH
Ein Unternehmen des Bundesministeriums der Verteidigung
Digitalisierung nur bei Google und Co? – Wie sieht das Innovationsprogramm für Unternehmen traditioneller Branchen aus?
Andreas Lamken
Head of Information Management (CIO RWE Generation Group),
Gewinner des Handelsblatt IT-Innovation Awards 2016
Wie viel Wandel verträgt die Organisation?
Lutz Ehrlich
Leiter Prozess- und Servicemanagement IT
EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Open Space / Workshops (Sprint 2)

Was ist Open Space?

 

Rahmenthemen:
  • Praxis und Erfahrungen bei der Einführung und Nutzung agiler und hybrider Methoden auch im klassischen Umfeld
Methoden auch im klassischen Umfeld:
  • Das agile PMO
  • Besonderheiten agiler Methoden außerhalb der Softwareentwicklung

Vorstellung Ergebnisse / Open Space


Fishbowl / Panel-Diskussion

Was ist Fish Bowl?

 

Was heißt das jetzt?

 


Closing