Agenda 16. Praxisforum Tag 2


09.00 bis 17.45 : Impulse und Erfahrungsaustausch in interaktiven Formaten


09.00 Uhr

Einstieg

Prof. Dr. Andreas Gadatsch, Prof. Dr. Claus Hüsselmann,

Prof. Dr. Ayelt Komus, Prof. Dr. Jan Mendling


1

09.20 Uhr

Dr. Thomas Jasinski

Director Process Management, Org. Development, BC & IS Management

 

Dr. Christoph Velte

Process Manager / Business Continuity Manager

 

Vaillant Group

Prozessorientiertes Business Continuity Management – von der Vorbereitung über das Krisenmanagement zur Recovery

  • Prozessorganisation in der Vaillant Group
  • Business Continuity Management unter Rückgriff auf die Prozessorganisation
  • Aufbau BCM im Detail / Praxisbeispiel Cybersecurity

1

09.50 Uhr

Dr. Thomas Rosog

Leitung Bereich Honorarabrechnung

Corinna Jordan

Leiterin Team Sonderabrechnung

 

Kassenärztliche Vereinigung

Rheinland Pfalz

 Beidhändiges Management - Schon immer da, aber Schlüssel zum Erfolg in Zeiten von VUCA

  • Wer wir sind: Die Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz
  • Praxisbericht: Herausforderung rechtskonformer Abrechnung von Leistungen während der Corona-Pandemie
  • Neue Prozesse, neue Techniken, bewährte Werte
  • Diskussion: Was funktioniert für Teams und Führungskräfte?


10.20 Uhr

Themenmarktplatz mit Pause

Schlendern Sie durch die Praxisforum-Messe mit Themenboxen, Ausstellerstände und Möglichkeiten zum Austausch mit anderen Teilnehmern.



1

Parallele Slots ab 10.35 Uhr


10.35 Uhr

Workshop 1

"Keep the fire burning" für BPM

Devorie Klingels-Leuschner, Head of Business Process Management

Hays AG


Workshop 2

Process Mining Strategie Workshop

Valentina Tsingeni, Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg


Workshop 3

Ambidextrie in der IT – Wie Innovation und Stabilität gelingen kann

Oliver Saus, Senior Consultant

Heupel Consultants GmbH & Co. KG


Workshop 4

OKR - (Details folgen)

 


Workshop 5

Boost your Agile Leadership!

Dennis Willkomm, Head of Agile Enablement, Process Industries Software

Siemens AG


11.35 Uhr

Zusammenführung aller Workshops im Plenum



11.50 Uhr

MITTAGS-LOUNGE

Schlendern Sie durch die Praxisforum-Messe mit Themenboxen, Ausstellerstände und Möglichkeiten zum Austausch mit anderen Teilnehmern.



13.05 Uhr

Steffen Reimann

Senior Project Manager

 

Denitsa Encheva

Agile Master

 

Bosch.IO GmbH

Prof. Dr. Jan Mendling
Humboldt Universität zu Berlin

 

 

Prof. Dr. Claus Hüsselmann

Autor, Leiter des PPM Labors der TH Mittelhessen, Berater, Coach und Projektmanager

 

Technische Hochschule Mittelhessen

Pecha Kucha 1: The Yin and Yang of Agile Standing Teams in an environment with traditional roots

  • Stable teams
  • Turning project assignment on its head
  • Alignment without top-down management

Vortrag in englischer Sprache

Pecha Kucha 2: Process Mining

  • Potenziale und Erfolgsfaktoren in der Praxis

Details folgen

Pecha Kucha 3: Lean-Agile PPM mit dem LAUP2-Referenzmodell

 

Projektportfoliomanagement (PPM) entwickelt sich derzeit von einem eher stabilitätsorientierten Ansatz hin zu mehr Flexibilität und Adaptivität. Dabei ist auch gerade im Bereich der IT-Entwicklung eine Tendenz weg vom Projektbegriff hin zur kontinuierlichen Produktentwicklung zu erkennen.

In dem Vortrag wird das Konzept des Lean-Agile PPM vorgestellt, dass an der TH Mittelhessen aktuell entwickelt wurde. Es umfasst ein prozessbasiertes Referenzmodell sowie einen Kanon von Prinzipien und Praktiken, in die ein „Best Of“ der klassischen, agilen und „leanen“ Konzepte eingeflossen ist.


1

13.35 Uhr

Michael Ryba

Project Director, PMO Experte und Leiter eines S/4 HANA Transformationsprojektes 

 

Robert Bosch GmbH

Mit dem Ariadnefaden zur Resilienz - Über Projekte, Höhlentauchen und Hochzuverlässigkeit

  • Prinzipien und Praktiken von Hochzuverlässigkeitsorganisationen
  • Resilienz als Erfolgsfaktor
  • Die Bedeutung einer positiven Fehler- und Lernkultur
  • Beispiele von Praktiken zur Stärkung der Resilienz

1

14.05 Uhr

Markus Rosskothen

CEO

 

datango@PARIS AG

Erfahrungsbericht - datango-gestützte globale E-Learnings und Dokumentationen für SAP und Microsoft-Anwendungen bei der Blaser Group GmbH

 

  • Betriebliche Veränderungen und verändertes Lernverhalten
  • Weltweite Bedarfe für Weiterbildung, Dokumentation und Performance-Optimierung im Kontext SAP und Microsoft
  • Herausforderungen und erwarteter Nutzen
  • Vorgehen und Nutzung der Datango-Plattform
  • Erfahrungen, Erfolge, Lessons learned


14.35 Uhr

MEET THE EXPERTS mit Kaffeepause

Diskutieren Sie mit den Sprechern und Moderatoren über die Themen, die Sie ganz persönlich noch interessieren. Oder Sie starten Ihre eigene Runde, um ein Thema zu diskutieren, das Sie besonders beschäftigt...



Parallele Slots ab 14.50 Uhr


14.50 Uhr

Workshop 6

Talent Centricity

Details folgen

 


Workshop 7

The Yin and Yang of Agile Standing Teams in an environment with traditional roots

Denitsa Encheva, Agile Master

Steffen Reimann,Senior Project Manager

Bosch.IO GmbH

 


Workshop 8

Verschwendung in Projekten eliminieren mit dem „Body-Mass-Index“ für Projekte

Claus Hüsselmann, Autor, Leiter des PPM Labors der TH Mittelhessen, Berater, Coach und Projektmanager

Technische Hochschule Mittelhessen


Workshop 9

Talente finden und begeistern

Iwo Neumann, Bernd Lehmann


1

15.50 Uhr

Zusammenführung der Schlüsselerkenntnisse



16.05 Uhr

MEET THE EXPERTS mit Kaffeepause



16.25 Uhr

Thomas Henzler

CIO @ Piller & Board Member @ DSAG

 

Piller Group GmbH

 

Neue SAP- und IT-Architekturen für die VUCA-Welt - Konsequenzen, Chancen, Herausforderungen für die Prozess- und IT-Organisation

  • Inhalt folgt in Kürze

1

16.50 Uhr

Verabschiedung



Wir behalten uns Änderungen vor.


Wir sagen Danke an unsere Sponsoring-Partner!


Als Teil der PARIS AG bieten wir bei datango ganzheitliche Lösungen für erfolgreichen Performance Support, wirkungsvolles Learning Management und detaillierte Dokumentation – und somit das umfängliche Gesamtpaket für optimales Mitarbeiter Enablement. Mit datango können unter anderem Softwareeinführungen beschleunigt und die Anwenderkompetenz beträchtlich gesteigert werden. Durch umfangreiche Nutzungsanalysen und integrierte Performance Support Maßnahmen wird zudem der allgemeine Wissenstransfer ideal gefördert. Mit unserem ganzheitlichen Lösungsansatz sind wir einer der marktführenden Anbieter sowohl im deutschsprachigen als auch im internationalen Umfeld. Sie möchten mehr über das datango System und unsere effizienten Lösungen erfahren?

www.datango.de




Veranstalter:

Heupel Consultants GmbH & Co. KG

Im Eichelhorst 22 

76863 Herxheim

www.heupel-consultants.com