Agenda 16. Praxisforum Tag 1


09.00 bis 18.00 : Top-Speaker berichten aus der Praxis


09.00 Uhr

Begrüßung

Prof. Dr. Andreas Gadatsch, Prof. Dr. Claus Hüsselmann,

Prof. Dr. Ayelt Komus, Prof. Dr. Jan Mendling


1

09.30 Uhr

Jessica Emma Clark

HR Business Partner & Talent Leadership

 

Telekom
Deutschland GmbH

Wie Frauen die Digitale Transformation auf den Kopf stellen - und dabei zur Resilienz beitragen

  • Welche Rolle spielt der Kulturwandel in der Digitalen Transformation?
  • Wie bringen Frauen den Eisberg zum Kippen?
  • Wie profitieren Unternehmen in stürmischen Zeiten davon?
  • Wie können wir mehr Frauen begeistern?
  • Wie müssen sich die Organisationen dafür entwickeln?
  • Beobachtungen aus der Praxis werden geteilt und laden zur Diskussion ein

1

10.05 Uhr

Stefan Würtemberger

Executive Vice President Information Technology

 

MARABU GmbH & Co. KG

Metaverse: live und in Farbe – Wie Marabu zukunftsweisende Technologie heute schon einsetzt 

  • Metaverse, welches ist das richtige? 
  • Anwendungsbeispiele – live und in Farbe, was tun wir alles im Metaverse
  • Remote Hilfe
  • Lernen 
  • Meetings 
  • Herausforderungen, Perspektiven, Tipps und Tricks
  • Bedeutung für die Organisation, Plattform, Security und das Umfeld


10.35 Uhr

Themenmarktplatz und Pause



11.15 Uhr

Mandy Schuhmann

Director Global

Partner- & Business Systems

 

FlixMobility Experience GmbH (“Flixbus”)

Zusammen aber unterschiedlich –
Erfolgreich in agilen und klassischen Strukturen

  • Ausgangssituation: Herausforderung Zusammenarbeit agile SW-Entwicklung und klassisches Business für globale Partner und Teams
  • Ansatz: agil bleibt agil – klassisch bleibt klassisch? 
  • Wie geht das? Was bleibt unverändert – Was muss angepasst werden 
  • Von der klassischen Organisation zu einer High Performance Kultur
  • Barrieren, Blocker und Erfolgstreiber


11.45 Uhr

Mittags-Lounge

Schlendern Sie durch die Praxisforum-Messe mit Themenboxen, Ausstellerständen und Möglichkeiten zum Austausch mit anderen Teilnehmern.



13.00 Uhr

Devorie
Klingels-Leuschner

Head of Business Process Management

 

HAYS AG

 

Oliver Saus

Consultant

 

Heupel Consultants
GmbH & Co. KG

Pecha Kucha 1: Die Flamme in der Process-Community entzünden und am Leben halten

 

  • Wie kann die Begeisterung und das BuyIn für das Prozessmanagement auf Dauer auf hochgehalten werden? Eine entscheidende Frage für nutzbringendes und erfolgreiches BPM.
  • Kein Patentrezept oder Schablone sondern ein Einblick in unser Set-up, unsere Maßnahmen und Learnings das Netzwerk aufrecht zu halten, Ownerschaft zu aktivieren und Bewusstsein zu schaffen

Pecha Kucha 2:
Management der Gegensätze: Veränderung und Stabilität in IT-Organisationen

 

  • Welche Herausforderungen haben IT-Organisationen aktuell?
  • Wie kann der Spagat zwischen Veränderung und Stabilität gelingen?
    Fragen und Antworten über die Fähigkeiten, die IT-Organisationen jetzt ausprägen müssen

1

13.30 Uhr

Anna Glahn

Transformations-begleiterin –
values at work.
by anna glahn

 

Wenn es nach dem Change noch schlimmer ist – Typische Fallstricke und Entwicklungsmaßnahmen für erfolgreichere Projekte und Transformationen

 

  • Beispiele und Erfahrungen aus der Praxis: Typische Muster und Herausforderungen von Veränderungsprozessen
  • Schock – Kampf – Verstrickung: Verstrickung als Risiko für langfristigen Erfolg
  • Probleme aus dem Maschinenraum: Weniger Gejammer, mehr konstruktiver Dialog mit dialogischem Bottom-up Feedback
  • Einfühlungslisten als Hilfsmittel für mehr Empathie in schwierigen Gesprächen und Konflikten

1

14.00 Uhr

Sonja Gerz

Consultant

 

Heupel Consultants GmbH & Co. KG

Big Room Planning - Live erleben -
Gestärkt durch den Sturm

  • Gemeinsam planen WIR die Initiative „Gestärkt durch den Sturm“ und erleben in einem kleinen Ausschnitt
  • Was Big Room Planning im Kern ausmacht
  • Warum es eines der wirksamsten Instrumente agiler Skalierung ist und 
  • Wie es Change in Organisation beschleunigen kann

 Wir führen gemeinsam ein Big Room Planning zum Thema "Gestärkt durch den Sturm" durch.



15.15 Uhr

MEET THE EXPERTS mit Kaffepause

Diskutieren Sie mit den Sprechern und Moderatoren über die Themen, die Sie ganz persönlich noch interessieren. Oder Sie starten Ihre eigene Runde, um ein Thema zu diskutieren, das Sie besonders beschäftigt...



15.50 Uhr

Angela Merholz

Projektmanagement & Datenschutz-koordinatorin

 

Konser OHG

Das Konzept der Resilienz in Projekten - Flexibel und gestärkt durch den Sturm

  • Resilienz - ein Wort in aller Munde übertragen auf Projekte
  • Risiko Erfolgs- und Resilienzfaktoren und deren Möglichkeiten
  • Durch zielgenaue Beeinflussung der Faktoren gestärkt aus Krisen hervorgehen oder diese vorbeugen
  • Die Beachtung der Faktoren erhöht nachhaltig die Resilienz der Projekte und des Projektmanagements

1

16.20 Uhr

CLAAS KGaA

 

Vom Silodenken zum prozessorientierten Handeln in der Organisation

  • Hybrides Prozessmodell
    - Zusammenspiel zwischen funktionalen Expertise und E2E Business Orchestrierung
    - Verankerung des Fachbereich (Expertise) im Kontext einer kundenorientierten Prozesskette
  • Prozesse als Grundlage für verschiedene Stakeholder (Datenschutz, Digitale Transformation, QM, Nachhaltigkeit, …)
    - Der Fachbereich steht mit seinem Prozess im Mittelpunkt
    - Damit ist der Fachbereichs-Prozess die Basis für das CLAAS-Managementsystem sowie für alle Veränderungen
    - Zunehmende Komplexität managen

 


1

16:50 Uhr

Pause

 


1

17.05 Uhr

Bernd Rattey

Group CIO/CDO

 

Deutsche Bahn AG

Leitstand Zukunft: Wie Wandel und Resilienz in stürmischen Zeiten gelingt.

  • Organisation Bahn: Herausforderung und Chance
  • Zielbild und Agilität als Basis der Entwicklung
  • Entscheidungsfindung und Empowerment - Lieber nachträgliches Veto als Verzögerung
  • Alle Perspektiven and Bord: Zusammenspiel der Stakeholder

1

17.45 Uhr

Abschlussrunde

Zusammenführung des Tages


1

18:05 Uhr

Ende des formellen Teils der Veranstaltung



ca. 19:00 Uhr

Gemeinsamer Ausklang des Tages im "Flürchen"



Änderung des Ablaufs behalten wir uns vor

 

Unsere Sponsoring-Partner


Als Teil der PARIS AG bieten wir bei datango ganzheitliche Lösungen für erfolgreichen Performance Support, wirkungsvolles Learning Management und detaillierte Dokumentation – und somit das umfängliche Gesamtpaket für optimales Mitarbeiter Enablement. Mit datango können unter anderem Softwareeinführungen beschleunigt und die Anwenderkompetenz beträchtlich gesteigert werden. Durch umfangreiche Nutzungsanalysen und integrierte Performance Support Maßnahmen wird zudem der allgemeine Wissenstransfer ideal gefördert. Mit unserem ganzheitlichen Lösungsansatz sind wir einer der marktführenden Anbieter sowohl im deutschsprachigen als auch im internationalen Umfeld. Sie möchten mehr über das datango System und unsere effizienten Lösungen erfahren?

www.datango.de

 





Veranstalter:

Heupel Consultants GmbH & Co. KG

Im Eichelhorst 22 

76863 Herxheim

www.heupel-consultants.com